Sambia (6.5. – 02.06.2010)

Sambia ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika, bedeckt rund 752’618 km2 und hat 14.5 Mio. Einwohner (2013). Hauptstadt des Landes ist Lusaka. Sambia grenzt an Angola, die Demokratische Republik Kongo, Tansania, Malawi, Mosambik, Simbabwe, Botswana und Namibia. Der Name leitet sich vom Fluss Sambesi ab. Sambia wurde am 24. Oktober 1964 vom Vereinigten Königreich unabhängig. Im Human Development Index 2014 liegt Sambia auf Platz 141 von 187. (Quelle: Wikipedia)