Uganda (07.07. – 10.08.2010)

Uganda ist ein Binnenstaat in Ostafrika und wurde 1962 vom Vereinigten Königreich unabhängig. Hauptstadt mit 1 208 544 Einwohnern (2002) ist Kampala. Das Land grenzt im Norden an den Südsudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die Demokratische Republik Kongo. Die Grenzen zu Kenia und Tansania verlaufen zum Teil durch den Victoriasee. Die Amtssprachen sind Englisch und Swahili, im autonomen Königreich Buganda auch Luganda. Insgesamt werden in Uganda 43 verschiedene Sprachen gesprochen. (Quelle: Wikipedia)